HGV Home Gruppen Termine Wort Impressum

Auf ein Wort (Januar 2020)

Gott ist treu!

(Monatsspruch für Januar 2020, 1. Kor. 1,9)

Welch große Zusage wird uns da gemacht! Und kurz vorher schreibt Paulus: Jesus Christus “wird euch fest machen bis ans Ende” (V. 8). Das ist Entlastung für uns! Nicht wir müssen alles tun, um uns Gottes Annahme zu erarbeiten: Jesus handelt! - Und macht uns recht, richtig vor Gott.

Und wenn ich das nicht so recht glauben kann? Wenn ich nach meiner Meinung nicht fest im Glauben stehe? Wenn ich meine vielen Fehler sehe - sehe, wo ich andere verletzt habe - übergangen habe - die falsche Entscheidung getroffen habe - selber tief verletzt worden bin - mir schwer tue zu vergeben - mich, anstatt Jesus in den Mittelpunkt gestellt habe - in mich verkrümmt bin - zweifle?

Dann komm zu Jesus, mache es wie der Hauptmann in Mk. 9, 24 und schrei zu Jesus: “Ich glaube, hilf meinem Unglauben!" (Jahreslosung 2020) Sage ihm: “Ich vertrau dir ja, aber es fällt mir schwer. Nimm mir die Zweifel weg!” (GNe) Nimm mir weg, was mich von dir trennt! - Und Jesus wird da sein, will handeln (in unserem Zweifeln), dann gilt sein Leiden und Sterben dir/uns und wir sind vor Gott “ohne Verdienst gerecht aus Gnaden durch die Erlösung, die durch Christus Jesus geschehen ist” (Römer, 3,24).

Und durch diese unverdiente Gnade und Liebe kann mein Vertrauen zu Jesus immer wieder neu Wurzeln fassen in IHM und ich kann hingehen in meinen Alltag und selber Gottes Liebe weitergeben, trotz all meiner Risse, Fehler und meines Ungenügens, und ich kann bezeugen:

Gott ist treu! Er richtet mich wieder auf! Zu ihm hin!

Komm zu Jesus und leb, in allem Schweren und Schönen!

Margarete Gawor